28209 Bremen

Telefonisch für Sie da

Kostenlos & unverbindlich

Weser Immobilien Kontor Lexikon

trenner.png

Rendite

Die Rendite ist eine Kennzahl, die die Entwicklung einer angelegten Geldsumme in einem bestimmten Zeitraum beschreibt. Anhand dessen kann die Ertragskraft der jeweiligen Kapitalanlage, gemessen als tägliche Verzinsung des eingesetzten Kapitals, beziffert werden. Der Prozentwert beschreibt, wieviel ausgezahltes Kapital (Gewinn) im Verhältnis zum eingesetzten Kapital steht. Bei der Nettorendite sind Steuern und Inflation bereits berücksichtigt. Die Immobilienrendite ergibt sich aus allen Ausgaben und Einnehmen, wozu u.a. der Kaufpreis inkl. anfallender Nebenkosten, Instandhaltungskosten oder Mieteinnahmen zählen.

Weser Immobilien Kontor Lexikon

Struckmann
Immobilien
Lexikon

In nur 4 Schritten:
Kostenlose Objektbewertung

Sie sind Eigentümer einer Immobilie und denken über deren Verkauf nach? Dann geben wir Ihnen im ersten Schritt gerne eine Objektbewertung an die Hand – kostenlos & unverbindlich.